Immer noch einer der Singles in Wien?

Keine Sorge, dieser Artikel wird dir helfen, andere Singles kennenzulernen und unaufdringlich zu flirten!

Also, um was geht es hier?

  • Wo kann man Singles kennenlernen
    • Im Internet anbandeln
    • Offline Leute kennenlernen
  • Wie flirtet man richtig und unaufdringlich?
    • Top 10 Flirtsprüche

Wo kann man Singles kennenlernen? Im Internet? In der realen Welt?

Eigentlich überall. Bestimmt hast du dir eine andere Antwort erwartet. Aber es gibt tatsächlich fast unendlich viele verschiedene Orte, wo man neue Leute und vor allem Singles kennenlernen kann, eine Freundin oder einen Freund finden kann. Unterscheiden kann man jedenfalls zwischen dem immer häufiger vorkommenden Online-Kennenlernen und dem immer seltener werdenden Offline-Kennenlernen.

Singles im Internet Kennenlernen
Singles im Internet Kennenlernen
Online Leute kennen zu lernen ist einfach, bequem und erfordert wenig Mut!

Bist du ein eher schüchterner Mensch und/oder hast nicht so viel Zeit, ist jemanden Online zu finden perfekt für dich. Und ich versichere, dass du nicht der Einzige bist, der es aktuell so versucht. Also mache dir keine Sorgen, dass deine Auswahl eingeschränkt ist. Die Aussage: „Im Internet findet man ohnehin nur Männerbekanntschaften und gefälschte Frauenprofile“, ist vielleicht in den 90er Jahren zutreffend gewesen. Aber bestimmt nicht mehr heute!

Denn ganz das Gegenteil ist der Fall! Laut der Singlestudie 2016 von Bildkontakte.de nutzen 88,4% der Frauen und 87,8% der Männer mindestens eine Online Singlebörse. Die Auswahl der Möglichkeiten, ein Date zu finden ist also quasi unendlich.

Doch wo findet sich dein zukünftiges G’spusi, Freundin oder Freund?

Im deutschsprachigen Raum hast du über 2500 Möglichkeiten, um mit anderen Singles in Kontakt zu treten. Circa 700.000 Singles nutzen alleine in Österreich das Internet zur Partnersuche.

Wobei man zwischen

  • Kontaktanzeigen-Portalen
  • Online-Partnervermittlungen
  • Social-Dating
  • Adult-Dating
  • Nischen-Singlebörsen

unterscheiden kann. Aber was ist jetzt das richtige Tool für dich zum Kennenlernen von neuen Leuten? Kein Problem, auch hier kann ich dir weiterhelfen.

Kontaktanzeigen-Portale

Diese zeichnen sich dadurch aus, dass du selbst verantwortlich bist einen Partner auf der Seite zu finden. Bekannte Plattformen sind hier LoveScout24, WebSingles.at und Zoosk. Vom Preis befindet man sich hier im mittleren Segment. Im gesamten deutschsprachigen Raum tummeln sich hier über 1 Mio. aktive Nutzer! Wenn du 25-45 Jahre alt und einer lockeren Art zu flirten nicht abgeneigt bist, könnten dich diese Kontaktanzeigenportale interessieren!

Online-Partnervermittlungen

Bei diesen Plattformen stecken mehrere Technologien und Matchingmethoden dahinter, um dich mit deinem zukünftigen Partner zu verbinden. Das spiegelt sich auch in den Kosten wider. Denn die Lebenspartnersuche auf Grundlage von paarpsychologischen Matchingverfahren hat ihren Preis, der meist ein paar hundert Euro beträgt. Die größten und wichtigsten Anbieter kennt so gut wie jeder! eDarling, ElitePartner und die größte und bekannteste Partnervermittlung Parship richten sich an über 30 Jährige, die nicht nach einem kurzen Flirt, sondern einer richtigen Beziehung suchen. Bist du 30+, an einer echten Beziehung interessiert und hast das nötige Kleingeld? Na dann weißt du jetzt, wo du einen Partner finden kannst.

Social-Dating, Tinder und Co

Selbst mir als Dateprofi war der Begriff Social-Dating länger unbekannt. Jedoch handelt es sich vereinfacht gesagt darum, viele neue Leute kennenzulernen. Ob sich daraus dann ein Flirt, eine Freundschaft oder mehr entwickelt, kann man nicht sagen. Die bekanntesten Flirtapps in diesem Bereich sind Tinder, Lovoo und Badoo. Ich habe meine Freundin selbst in so einer App kennengelernt. Daher weiß ich, dass man bei der Suche nach Gspusis und Partnern ein paar grundlegende Dinge zu beachten muss!

Was du dabei für dein Datingprofil unbedingt beachten musst!

Bitte verwende nicht nur Partybilder oder Bilder deines Hobbys und auf alle Fälle mindestens ein Ganzkörperbild. Wenn du ein Haustier hast, ist das ein Bonus und dieses kann auch gerne präsentiert werden. Wenn du dir jetzt denkst, was schreibt dieser Dodl da von der richtigen Bildwahl und Ganzkörperbildern, Charakter ist sowieso das Wichtigste. Das ist ja auch grundlegend richtig!!! Aber man will dennoch wissen, auf was man sich einlässt. Dass die andere Person dich dann beim ersten Treffen nicht erkennt, darf nicht passieren. Sonst sind das Date und die gesamte Kennenlernphase Lebenszeitverschwendung. Die Kosten für das Kennenlernen von neuen Leuten sind bei Tinder und Co sehr niedrig. Wenn du keine Premiumfeatures (wie unendlich viele Likes oder eine Top-Platzierung) nutzt, gratis. Die Nutzer von Social-Dating Plattformen sind übrigens zwischen 18 und 39 Jahre alt.

Adult-Dating
Adult-Dating bringt viel Spaß aber vor allem Sex in dein Leben
Adult-Dating bringt viel Spaß aber vor allem Sex in dein Leben

Sex ist dein Antrieb, neue Leute kennenzulernen. Es geht dir nicht um eine Beziehung in herkömmlicher Sicht, dann auf zu C-Date, Secret oder JOYClub. All diese sind Datingportale für Casual-Dating, Seitensprünge und Sexkontakte. Suchst du eine Freundin oder einen Freund? Dann Finger weg von diesen Seiten 😛

Nischen-Singlebörsen

Diese Singlebörsen sind, wie der Name schon sagt, auf kleinere Zielgruppen spezialisiert. Was soll das heißen? Naja, bist du Alleinerzieher, schwul, lesbisch, bi, Ü50, ein absoluter Tierfreak, stehst auf eine starke Altersdifferenz, groß, klein, dick, dünn, BDSM, bestimmte Herkunft – dann kannst und wirst du hier fündig werden. Die größten Anbieter sind hier 50Plus-Treff, EastLovesWest und GayParship. Die Kosten sind je nach Portal extrem unterschiedlich.

Insgesamt sind auf alle Datingportale 10 Mio. registrierte Mitgliedschaften verteilt. Man muss sich vorstellen: 2002 waren erst 100.000 in Onlineportalen angemeldet.

Aber was tun, wenn dir Onlinedating nicht liegt und du lieber Offline neue Leute kennenlernen willst? Wo kann man seine zukünftige Freundin finden? Wo finde ich meinen liebevollen Freund abseits von Onlineportalen? Rasche Dates sind auch offline möglich!

Meine Top 5 offline Kennenlernmöglichkeiten

Beim Sport neue Leute kennenlernen
Singles beim Sport Kennenlernen, bringt nicht nur dich ins Schwitzen
Singles beim Sport kennenlernen, bringt nicht nur dich ins Schwitzen

Das ist einfach, denn man hat recht schnell eine Gesprächsbasis. Aber hier muss man besonders aufpassen, nicht aufdringlich zu flirten. Viele Personen trainieren und sporteln gerne, um zu trainieren. Ja es gibt auch welche, die nur hingehen, um gesehen zu werden. Aber wenn du jemanden gefunden hast, der dir gefällt, willst du doch nicht riskieren, dass diese Person gleich den Platz wechselt und sich von dir belästigt fühlt. Also bitte zuerst einmal mit einem Blick prüfen, ob der Gegenüber ebenfalls interessiert ist.

Durch Freunde eine Freundin, einen Freund finden

Normalerweise handelt es sich immer um die erste Alternative und auch die beliebteste. Denn man hat sich meistens schon ein paar Mal irgendwo getroffen und kennt sich zumindest flüchtig. Außerdem suggeriert der Freundeskreis auch Sicherheit. Bei dieser Variante ist aber auch Vorsicht geboten, denn meistens wird so ein Treffen durch deine Freunde eingefädelt und darin liegt die Gefahr. Denn im Freundeskreis wird natürlich darüber geredet werden und ein grobes Fehlverhalten beim Date werden früher oder später alle erfahren. Also heißt es: zurückhalten und nur wenn man sich sicher ist, dass beide das gleiche wollen,  den nächsten Schritt machen.

Partner im Freundeskreis kennenlernen - meist erste Wahl
Partner im Freundeskreis kennenlernen – meist erste Wahl

Denn gibt es etwas Schlimmeres, als wenn dich deine Freundin volljammert, dass der Typ mit dem du sie verkuppeln wolltest, und sie sich eine Beziehung vorstellen konnte, dann im Endeffekt doch nur Sex haben will und wollte. Das willst du nicht hören. Wirklich. Also pass selber auch darauf auf!

In einer Bar kennenlernen – der Klassiker

Richtig, in einer Bar ist wohl einer der üblichsten Möglichkeiten. Hier ist eine gewisse Beobachtungsgabe notwendig, um sich nicht aufs Glatteis zu begeben. Wie du das machst? Es ist eigentlich gar nicht so schwer und unterscheidet sich vom Kennenlernen im Gym, Fitnessstudio oder beim Sport nicht. Wichtig ist der Augenkontakt. Hier lässt es sich am besten abschätzen, ob sich das Ansprechen auszahlt. Gute Möglichkeiten zum Ansprechen bietet der Bestellvorgang bei der Bar und das Tanzen. Handelt es sich um ein Pub, bieten auch möglicherweise Tischfussballtische eine gute Möglichkeit für den ersten Schritt. Weniger gut eignen sich größere geschlossene Mädlsgruppen. Denn in diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es sich um einen Mädlsabend handelt und ich kann dir versprechen, da willst du nicht reingeraten!

In Wien als Single hast du hier einige sehr gute Bars zur Auswahl. Das Kleinod, Roberto’s bieten durch ihre enge Atmosphäre eine gute Möglichkeit. Allerdings wird hier meistens stark geraucht. Schreckt dich das nicht ab, bist du selbst Raucher und willst deinesgleichen kennenlernen, nichts wie hin! Für alle anderen, empfehle ich die Spelunke und Mr.Mendez, welche wahnsinnig stylisch gestaltet sind und vor allem am Wochenende durch die Besucheranzahl und Größe eine gute Alternative bieten.

Party und Clubs sind besser zum Kennenlernen, als man denkt
Party zum Kennenlernen? Im Club neue Leute Kennenlernen hat viele Vorteile
Im Club neue Leute kennen zlernen hat viele Vorteile

Vorausgesetzt du bist Tanzen und Blödeleien nicht abgeneigt. Denn hier bietet es sich förmlich an, mit deinen Freunden unterwegs zu sein. Im Gegensatz zur Bar ist es hier kein Problem mit einer Gruppe ins Gespräch zu kommen. Speziell die Tanzfläche oder der Barbereich bieten sich sehr gut an, um den ersten Schritt zu machen.

Einfach den Mut zusammennehmen, suche Blickkontakt und versuch es mal mit einem Lächeln. Es ist bewiesenermaßen die beste Möglichkeit zu testen, ob der andere interessiert ist. Schaut die andere Person zu Boden oder dreht sich gar weg, versuche bitte erst gar nicht, den nächsten Schritt zu wagen. Es wird zu einer sehr sehr hohen Wahrscheinlichkeit in einem Desaster enden. Weshalb sich die Tanzfläche im Club so gut zum Kennenlernen eignet? Sie eignet sich so gut um einen Anmachversuch zu starten, weil man bereits das Gleiche macht. Zeige einfach dass du Spaß hast und vergiss nicht den Blickkontakt zu suchen.

Achtung: Bitte nicht von hinten angrapschen, nur die wenigsten und nur die betrunkensten werden das wohlwohlend zur Kenntnis nehmen!

Bist du ein Freund von gesteckt vollen Tanzflächen, weil man sich dort wortwörtlich sehr schnell nahe ist, dann kommst du nicht herum ins Vie I Pie oder in die Pratersauna zu gehen! Diese Clubs im Prater überzeugen durch eine besonders enge Atmosphäre und heißen Hip Hop und Elektro Beats, die zum engen Tanzen einladen.

BONUSTIPP: Singles in der Warteschlange kennenlernen.
Auch in der Warteschlange kann man neue Leute kennenlernen - Bonustipp für Singles
Auch in der Warteschlange kann man neue Leute kennenlernen – KEIN SCHERZ!

Die Klassiker in Wien um Singles in der Warteschlange kennenzulernen sind hier der Volksgarten, speziell im Sommer auch das Technocafe  in letzter Zeit Albert&Tina, aber auch Vie I Pie, Pratersauna und so gut wie jedes Konzert, welches stark besucht ist. Der große Vorteil bei überfüllten Veranstaltungen ist die super Möglichkeit schon in der Schlange ins Gespräche zu kommen. Man hat schließlich sofort ein gemeinsames Thema!

Männer und Frauen anzusprechen geht auch beim Einkaufen

Richtig gelesen! Auch das Einkaufen eignet sich sehr gut zum Kennenlernen. Denn hier hat man dasselbe Ziel! Wie kann man sich denn da über den Weg laufen? Beispielsweise sucht man sich gerade traurigerweise ein Fertiggericht, um alleine zu essen, oder eine neue Hose oder Pulli, vielleicht sogar ein neues Handy. Aber bitte zukünftig nicht den Supermarkt oder deinen Lieblingskleidungshop als Aufrissort Nr.1 nutzen. Ich wollte dich nur darauf aufmerksam machen, dass man auch an alltäglichen Orten seine Freundin oder seinen Freund finden kann. Man muss nur die Augen nach anderen Singles offen halten.

Wie kann Männer und Frauen ansprechen und welche Flirtsprüche eignen sich für Singles gut, um rasch Dates auszumachen?

Nachdem nun geklärt ist, wo man neue Leute kennenlernen kann stellt sich die Frage, wie man sein „Objekt der Begierde“ unaufdringlich ansprechen und in ein Gespräch verwickeln kann? Dafür gibt es wieder ein paar Möglichkeiten, wobei es sich offline bewährt hat, erst einmal Augenkontakt zu suchen. Ein freundliches Lächeln deinerseits und eine Erwiderung dieses ist ein gutes Zeichen. Nun kannst du den ersten Schritt wagen.

Zum Flirten eignen sich derbe Anmachsprüche NICHT!

Online ist dies nicht so einfach. Hier kann ich lustige Anmachsprüche empfehlen. Speziell Frauen haben HI DU HÜBSCHES DING, HALLO SCHÖNE, WIE GEHT’S SÜSSE zu tausenden Malen gehört. Dass dir jemand dann zurückschreibt ist nicht deiner Anmache, sondern maximal deinen guten Bildern geschuldet. Auch offline solltest du nicht sofort aufs Ganze gehen.

Um es dir einfacher zu machen, habe ich dir einige sehr erfolgreiche Anmachsprüche zusammengefasst, die gut funktionieren und nicht derb und negativ aufgefasst werden können/sollten.

Beste Anmachsprüche: meine Top 10 Flirtsprüche für Singles

Ich habe nur noch 4% Akku übrig. Ich habe mich dazu entschieden, dich anzuschreiben. Habe ich mich weise entschieden?
Anmachsprüche die Erfolg versprechen!
  1. Oh, hallo! Da haben wohl beide einen guten Geschmack! (Online-Dating)
  2. Du glaubst gar nicht, wie oft ich nach links wischen musste, um dich zu finden. (funktioniert nur bei Social-Dating Apps)
  3. So, wie funktioniert das jetzt? Sind wir jetzt verheiratet? (Online-Dating, kann aber auf Parship, ElitePartner und vor allem EastLovesWest fatal enden)
  4. Ich habe nur noch 4% Akku übrig. Ich habe mich dazu entschieden, dich anzuschreiben. Habe ich mich weise entschieden? (Online-Dating)
  5. DAS QUIZDUELL: Beste Online-Strategie, ever!
    Stelle deinem Gegenüber unverfängliche Fragen wie: Hund oder Katze, Kaffee oder Tee zum Frühstück, Fleisch oder Gemüse, Drama oder Comedy. Am Ende wirfst du eine Punkteanzahl aus und schreibst „Gewonnen! Um dir ein wundervolles Date zu sichern, gib hier deine Nummer ein!“ Die meisten werden ihre Nummer eingeben, denn es waren unverfängliche Fragen, die Spaß machen zu beantworten. Jetzt brauchst du nur noch gute Dates. HIER findest du Dates in unterschiedlichen Preissegmenten und in den Kategorien Chill, Explore, Impress und Events. Da ist bestimmt das Richtige für jede Situation dabei.
  6. „Entschuldigung?!… darf ich dich auf etwas Aufmerksam machen?“ – „Auf was?“ – “ Auf mich!“ (Offline)
  7. Ich weiß zwar nicht wer du bist, aber ich würde es gerne wissen! (Offline)
  8. Welche Sehenswürdigkeiten gibt es sonst noch in deiner Stadt, außer dir? (Online und Offline, aber du solltest wirklich nur zur Gast in der Stadt sein, wirklich!)
  9. Ok, du spielst schwer zu bekommen, aber das funktioniert bei mir nicht! (Online und Offline)
  10. Du hast eine Chance zu erklären, wie du dich von all den anderen hier unterscheidest! (Online, möglicherweise auch Offline)
Bis bald!

Ich hoffe dieser Blog hat dir mindestens so geholfen, wie es mir Spaß gemacht hat ihn zu schreiben! Ich wünsche dir nur das Beste und du kannst dir sicher sein, dass weitere spannende Artikel folgen werden! Daher widme ich diesen Blog all jenen, die mir immer wieder gesagt haben: „ihr habt ja echt super Datemöglichkeiten zur Auswahl, aber könnt ihr mir nicht auch helfen jemanden zu finden, mit dem ich das machen kann?“

Liebe Grüße

Emanuel

#DateLikeAPro #CreateYourDate

Findest du gut? Teil das!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.